Autokredit ohne Schufa

Sie möchten ein neues Auto finanzieren und stellen sich die Frage ob Sie ein Autokredit ohne Schufa bekommen? Grundsätzlich muss man hier 2 Dinge unterscheiden. Im nachfolgenden Artikel geben wir Ihnen einen Einblick in das Thema.

Autokredit ohne Schufa
Ein Autokredit ohne bzw. trotz Schufa ist möglich unter bestimmen Voraussetzungen

Wenn es um Finanzierungen geht, werden die Banken immer vorsichtiger. Finanzierungen sind zwar das Hauptgeschäft der meisten Banken, aber auch mit einem hohen Risiko verbunden, wenn der Finanzierungsnehmer seine Raten nicht begleichen kann. Es ist daher mittlerweile ein Standard-Prozedere, dass sich Banken vor der Kredit-Bewilligung eine Schufa-Abfrage einholen und aus Basis des Scores eine Entscheidung zur Finanzierung treffen.

Verbunden damit stellt sich für Sie die Frage, ob Sie einen Autokredit ohne Schufa bekommen können, weil Sie vielleicht eine negative Schufa haben oder nicht wünschen, dass dieser Autokredit in der Schufa sichtbar ist. Und genau dort liegt auch der Unterschied, nämlich was ist ein „Autokredit ohne Schufa“ und bekommen Sie einen „Autokredit trotz Schufa“.

Autokredit ohne Schufa Abfrage

Bei einem Autokredit ohne Schufa gewährt die Bank Ihnen einen Kredit ohne sich zuvor eine Auskunft bei der Schufa zu holen. Demnach wird auch keine Anfrage und somit später der Kredit nicht in der Schufa gespeichert. Für die Bank ist dies jedoch ein hohes Risiko, da sie keine Übersicht über Ihre Finanzsituation hat und somit nicht sichergestellt ist, dass Sie die Kreditraten zurückzahlen können.

Das Sie einen Autokredit bekommen, ohne das die Bank bei der Schufa Ihre Bonität abfragt, ist daher sehr unwahrscheinlich. Oftmals wird dies mit einer einfachen Konditionenanfrage verwechselt. Dabei werden lediglich die allgemeinen Konditionen des Anbieters verglichen. Es erfolgt keine Zusage oder Berechnung auf Basis der Bonität. Eine solche Konditionenanfrage wird daher auch nicht in der Schufa erfasst.

Dennoch kann es unter bestimmten Voraussetzungen der Fall sein, dass Ihnen die Bank eine Kreditzusage ohne Abfrage der Schufa erteilt. Das wäre zum Beispiel dann der Fall, wenn Sie auf eine andere Art und Weise Ihre Bonität nachweisen können. In der Regel findet so eine Vereinbarung aber eher außerhalb des normalen Prozesses statt, da der Standard Prozess in der Regel fast automatisch abläuft und somit der Computer entscheidet, ob Sie einen Autokredit bekommen oder nicht.

Autokredit trotz Schufa Eintrag

Bei einem Autokredit trotz Schufa Eintrag würde Ihnen die Bank eine positive Zusage zu Ihrem Autokredit geben, selbst dann wenn Sie einen negativen Schufa Eintrag haben. Wie „negativ“ eine Schufa Eintrag ist ist eine Ermessenssache und jede Bank beurteilt dies ggf. ein bisschen anders.

Haben Sie zum Bespiel einen Eintrag in Ihrer Schufa mit der Bezeichnung „Konto in Abwicklung“, so ist dies ein sehr hartes Merkmal und bedeutet so viel wie, dass Ihnen eine andere Bank einen Kredit bzw. ein Konto gekündigt hat. Dann ist es zusätzlich noch entscheidend ob dieser Eintrag noch „offen“ oder bereits als „erledigt“ markiert ist. Selbst wenn Sie die Schuld beglichen haben, wird der Eintrag noch für weitere 3 Jahre nach Erledigung in der Schufa gespeichert.

Eine Schufa Eintrag bedeutet aber noch lange nicht, dass Ihnen die Bank keinen Autokredit gewährt. Denn das besondere bei einem Autokredit ist, dass Sie Bank bei der Finanzierung das Fahrzeug als Sicherheitsleistung hat und jederzeit einfordern kann, wenn Sie die Raten nicht begleichen. Das Risiko für die Bank wird dadurch etwas geringer.

Wenn Sie zudem ein gutes Einkommen, oder anderweitig Sicherheiten nachweisen können, so wird Ihnen die Bank ggf. ein Autokredit trotz Schufa gewähren. Meist kommen solche Kredite aus der Schweiz oder Luxemburg und in der Regel ist dann der Zinssatz etwas höher als gewöhnlich. Wie vieles im Leben ist und bleibt das Thema Autokredit und Schufa eine Verhandlungssache und muss im Einzelfall geprüft werden. Ein Versuch ist es in jedem Fall wert.

Autokredit ohne Schufa
5 (100%) 1 vote